Vina Cousino Macul

Das Maipo-Tal ist die bekannteste und zugleich ungewöhnlichste Weinbauregion Chiles.
Sie liegt etwa 1.000 Meter über dem Meeresspiegel am Fuße der Anden - eine ausgezeichnete
Voraussetzung für die Erzeugung von Spitzenweinen. Hohe Investitionen in ein neues Weingut in Buin
legten den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Großen Wert legt das Weingut auf die Erhaltung
der wurzelechten Reben, die Mitte des 19. Jahrhunderts nach Chile gelangten. In dem Bemühen,
die Qualitäten international unter dem gleichen Namen anzubieten, trägt der Cabernet Sauvignon Reservas
nun den klangvollen Namen "Antiguas Reservas".